Privatkredit oder Geschäftskundenkredit – danach kategorisieren Banken als Oberbegriff Ihre Kreditkunden. Es gibt aber auch den Kredit von Privat, der ebenfalls Privatkredit genannt wird oder den Kredit von Privat an Privat.

 

Privatkredit bei Kreditinstituten

Der Privatkredit ist bei Kreditinstituten der Kredit, der in Form von Darlehen, aber auch Kontokorrentkredit o.a. an private Personen, d.h. keine Firmen oder Selbstständige ausgereicht wird. Dabei kann es sich z.B. um einen Kreditrahmen handeln, der beliebig bedient wird oder auch um einen Ratenkredit, der in fest vereinbarten Raten getilgt wird.

 

Geschäftskundenkredit bei Kreditinstituten

Der Geschäftskundenkredit unterscheidet sich vom Privatkredit dadurch, dass er schlicht einfach für Geschäftskunden gedacht ist. Wo der Privatkunde in der Regel bedingt durch sein festes Einkommen genau weiß, welche finanziellen Spielräume er über Jahre hinaus hat, ist dieses beim Geschäftskunden anders. Der Geschäftskunde ist vom Geschäftsverlauf abhängig, der sich wiederum z.B. jahreszeitlich sehr verändern kann. Geschäftskunden benötigen damit in der Regel bei Kreditverhältnissen mehr Flexibilität als Privatkunden.

 

Kredit von Privat

Der Kredit von Privat ist wiederum vollkommen unabhängig von Kreditinstituten. Er umschreibt ein Kreditverhältnis, das von einer Privatpersonen an eine andere Privatperson oder auch an eine Firma ausgereicht wird. Der Kredit von Privat wird landläufig aber auch als Privatkredit bezeichnet. Es gibt viele Gründe, warum ein Kredit von Privat für einen Kreditnehmer interessant sein kann. Das kann z.B. ein negativer Schufa Eintrag sein, der eine Kreditaufnahme über eine Bank sehr erschwert, oder aber auch, dass es sich beim Kreditnehme rum eine junge Firma handelt, die in den Augen der Bank noch nicht kreditwürdig ist. Um aber dennoch Fremdkapital zur Finanzierung von Projekten zur Verfügung zu haben, arbeiten Existenzgründer, junge Unternehmen aber auch der Mittelstand oft mit einem Kredit von Privat.

 

Kredit von Privat an Privat

Der Kredit von Privat an Privat definiert ein privates Kreditverhältnis ausschließlich unter Privatpersonen. Grundsätzlich ist der Kredit von Privat ein sehr flexibles Kreditverhältnis, da es nahezu keinerlei gesetzlichen Vorschriften oder Kontrollen unterliegt. Im Rahmen der Vertragsfreiheit können Kreditgeber und Kreditnehmer sehr flexible Vereinbarungen treffen.

 

Wunschkredit einfach und schnell

 

Kredit für Selbständige